21.11.2018 - Änderung der Arbeitszeit- und Urlaubsverordnung (AzUVO)

zum Login        

21.11.2018 - Änderung der Arbeitszeit- und Urlaubsverordnung (AzUVO)


Die Verordnung der Landesregierung über die Arbeitszeit, den Urlaub, den Mutterschutz, die Elternzeit, die Pflegezeiten und den Arbeitsschutz der Beamtinnen, Beamten, Richterinnen und Richter (Arbeitszeit- und Urlaubsverordnung - AzUVO) vom 29. November 2005 (GBl. Nr. 17, S. 716), wurde zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 23. Oktober 2018 (GBl. Nr. 17, S. 385).
Die Änderungen der §§ 32, 34 Absatz 1, § 35 Absatz 1, 2 und 5 sowie des § 37 Absatz 1 sind am 12. Juni 2018 in Kraft getreten. Die Änderungen des § 36 Absatz 2 und 3 treten am 1. Dezember 2018 in Kraft im Übrigen in Kraft getreten am 17. November 2018.

Die Verordnung ist in der Vorschriftensammlung eingestellt unter ArbSch 2.3.1.


Zum Sachgebiet Arbeitsschutzrecht

 
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: