22.05.2019 - Änderung der POP-Verordnung (VO EG Nr. 850/2004)

zum Login        

22.05.2019 - Änderung der POP-Verordnung (VO EG Nr. 850/2004)


Die Verordnung (EG) Nr. 850/2004 über persistente organische Schadstoffe (POP-Verordnung) wurde zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 23. April 2019 (ABl. L 109, S. 6). Die Änderungen sind am 8. Mai 2019 in Kraft getreten und betreffen die Aufnahme von Pentachlorphenol (PCP) sowie dessen Salze und Ester in die Anhänge IV und V der Verordnung.

Die Verordnung ist in der Vorschriftensammlung eingestellt unter Chem 1.1.03


 
Seitenanfang Seite drucken

Baden-Württemberg - Die Gewerbeaufsicht Baden-Württemberg: