Stellenangebot Landkreis Bodenseekreis - Gewerbeaufsicht

07.09.2023

Stellenangebot Landkreis Bodenseekreis - Gewerbeaufsicht

Der Bodenseekreis sucht für sein Umweltschutzamt baldmöglichst eine unbefristete Vollzeitstelle in der

Technischen Sachbearbeitung Gewerbeaufsicht (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • die fachliche Beratung, Genehmigung und Überwachung von Anlagen und Betrieben, überwiegend von Tankstellen, Schreinereien, Chemiebetrieben und Großhandel mit chemischen Stoffen im Immissionsschutz- und Abfallrecht sowie im Arbeitsschutz;
  • das eigenverantwortliche Erarbeiten technischer Stellungnahmen in Genehmigungsverfahren des Landratsamtes sowie anderer Behörden;
  • die Bearbeitung von Anträgen sowie die Prüfung von Fachgutachten und Beschwerden;
  • die Durchsetzung gesetzlicher Anforderungen des technischen, sozialen und organisatorischen Arbeitsschutzes mit verwaltungs- und ordnungsrechtlichen Maßnahmen.


Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science bzw. als Diplom-Ingenieurin/Diplom-Ingenieur (FH) der Fachrichtung Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder ein fachlich ähnliches Hochschulstudium;
  • gute Kenntnisse im technischen Arbeits- oder Immissionsschutz sind wünschenswert;
  • gute EDV-Kenntnisse sowie kommunikative Kompetenz;
  • die Bereitschaft, sich eigenverantwortlich und schnell in komplexe Aufgabenstellungen einzuarbeiten;
  • eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise;
  • Engagement, Teamgeist und Zuverlässigkeit;
  • ein freundliches und sicheres Auftreten sowie die Fahrerlaubnis der Klasse B.


Der Bodenseekreis bietet:

  • eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. bei Vorliegen der Voraussetzungen im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW;
  • eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit;
  • einen modernen Arbeitsplatz mit attraktive Arbeitsbedingungen und familienfreundliche Regelungen, betriebliches Gesundheitsmanagement (u a. Hansefit), betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Zuschuss zum ÖPNV und Fahrradleasing;
  • eine Stelle, die grundsätzlich teilbar ist, jedoch erwarten wir zeitliche Flexibilität (Jobsharing). Bitte teilen Sie bei der Bewerbung den möglichen Stellenumfang mit.


Für nähere Auskünfte stehen Ihnen gerne die Amtsleiterin, Frau Burandt, Tel.: 07541 204-5403, sowie der Sachgebietsleiter, Herr Ulrich Burckhard, Tel.: 07541 204-5558, zur Verfügung.

Das Landratsamt Bodenseekreis nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bitte ausschließlich online in unserem Bewerbungsportal bis zum 8. Oktober 2023 über den Link www.bodenseekreis.de/stellenangebote

Zur Stellenausschreibung